ScrollScroll
News

Das Winter-Aktivprogramm

Das komplette Programm auf einen Blick. Ein Super-Angebot für alle Aktiv-Gäste. Von Schneeschuhwanderungen über Skifahren bis zum Rodeln ist alles dabei.

Zum Aktivprogramm

Summer Mountain Sports – Buchen Sie Ihr Abenteuer direkt an unserer Rezeption!

Alle unten aufgelisteten Aktivitäten können Sie direkt bei uns an der Rezeption buchen!

ADVENTURE
All jenen, die nicht genug vom Abenteuer im Naturparadies bekommen können oder etwas ganz Neues ausprobieren wollen, sei Rafting und Tubing, Paragleiten und Drachenfliegen oder Canyoning ans Herz gelegt.

RAFTING
Rafting am Ziller

Start der Tour ist die Ziller-Zemm-Mündung in Mayrhofen. Nach einem Sicherheitsgespräch wird das Boot ins Wasser gelassen und die Mannschaft steigt ein. Alle sitzen in einem Boot, wenn wir es mit dem Fluss und seinen Wellen und Walzen aufnehmen. Diese Tour ist ein faszinierendes Abenteuer für die ganze Familie, viel Spaß bei geringem Risiko!

Powerrafting
Miniraft mit nur 4 Personen. Die Tour für sportlich ambitionierte Rafter bringt noch mehr Spaß und Action auf dem wilden Ziller.

Rafting Inn - Imster Schlucht
Das Rafting Highlight in der Imster Schlucht. Lassen Sie sich begeistern von Europas beliebtester Wildwasserstrecke! Die wilden Wellen und den Nervenkitzel vor dem nächsten Highlight muss man erlebt haben: Es geht Schlag auf Schlag durch Walzen, Wuchtwasser und Stromschnellen in der gigantischen Schlucht zwischen Imst und Haiming. Erleben Sie selbst mit IhrenFreunden in dieser beeindruckenden Landschaft. Super Raft-Feeling für alle!

Rafting Extrem - Imster Schlucht & Ötztaler Ache
Es gibt nicht viele Strecken in Österreich, die schwieriger mit dem Raft zu befahren sind. Angeboten wird die Ötztaler Ache nur in Verbindung mit der Imster Schlucht als Auftakt und Training für diese anspruchsvolle Tour. Sie starten mit einem Sprung in den Inn, schwimmen durch Stromschnellen, trainieren den Bootsflip und lernen exakt den Anweisungen des Guides zu folgen. Sicherheit steht hier absolut vor Risiko, darum fahren gleich zwei Guides auf einem Boot. Ihr Guide trifft nach dem Kenter- und Schwimmtraining die Entscheidung, ob die Teilnehmer fit sind für extremes Rafting. Die Sonnenstrahlen, welche sich glitzernd im Wasser spiegeln, dringen nur vereinzelt bis zum Grund der Schlucht. Im Klettergurt hängen Sie sicher am Seil. Tief unter Ihnen stürzt das Wasser über den Felsen. Viele herausfordernde Abseilstellen, eine mit über 50 Meter. 
CANYONING
Familien Canyoning – Springen & Rutschen!

Diese Tour ist wie gemacht für Kinder und Familien. Ausgerüstet mit Kälteschutzanzug und Helm bekommen Sie bei dieser abwechslungsreichen und abenteuerlichen Wanderung den ersten Einblick in die Faszination Canyoning. Der Spaß für die ganze Familie!

Blue Lagoon – Der Fun Park unter den Canyoningtouren!
Der Fun Park unter den Canyoningtouren und sicher die beste Canyoningtour im Zillertal. Mit Seil, Klettergurt, Neoprenanzug und Helm sind Sie perfekt gerüstet für den Canyon. Wenn Sie dem Weg des Wassers folgen, seilt sich der Guide mit geübter Hand ab. Sie wagen Sprünge in glasklare Pools und dringen immer tiefer in die Schlucht vor.

Blue Lagoon XL – Fun Park XL
Für all jene, die unsere Blue Lagoon Canyoningtour schon kennen, aber einfach nicht genug bekommen können. Gespickt mit Granit, Pools, Sprüngen und Abseilstellen vom Einstieg bis zum Ausstieg am "6er-Gumpen" bieten wir Ihnen eine Wegstrecke von satten 2,5 km an. - Einfach mehr Canyoning!

Die weiße Schlange – Abseilen
Versteckt liegt sie im Wald und wartet auf Sie, die weiße Schlange. Atemberaubend und Respekt einflößend stürzt sie sich tosend ins Tal. Und wir mit ihr abseilend durch reißende Wasserfälle. Durch brodelnde Pools kämpfen wir uns immer weiter in dieser unwirklichen Welt. Selbstständiges Abseilen ist hier gefragt!

Devilsrider Extrem – Die Krönung für Canyoning Freaks!
Die Sonnenstrahlen, welche sich glitzernd im Wasser spiegeln, dringen nur vereinzelt bis zum Grund der Schlucht. Im Klettergurt hängen Sie sicher am Seil. Tief unter Ihnen stürzt das Wasser über den Felsen. Viele herausfordernde Abseilstellen, eine mit über 50 Meter. Canyoning pur!

SCHWIMMEN
Auch der Badespaß kommt im Zillertal nicht zu knapp! 6 moderne Freischwimmbäder, der Badesee in Schlitters, der Freizeitpark in Aschau sowie die abwechslungsreiche Therme Zillertal sorgen für unbeschwertes Schwimm- und Planschvergnügen. Tipp: Bei der Zillertal Activcard ist täglich ein Besuch in einem der 6 Freibäder inkludiert!
HOCHSEILGARTEN
Kletterspaß für die ganze Familie garantiert der Besuch in einem der Zillertaler Hochseilgärten in Kaltenbach und Gerlos oder dem Skyline in Gerlosstein.

Hochseilgarten Gamsweg

Der Hochseilgarten Zillertal befindet sich in der romantischen Zemmschlucht. Mitten im Wald auf natürlichen Bäumen errichtet liegt er am Rand einer Schlucht. 32 Übungen verteilt auf verschiedene Schwierigkeitsgrade bringen das Selbstbewusstsein an seine Grenzen. Tiefblicke von 88 Metern in die Zemmschlucht fordern Ihre volle Aufmerksamkeit. 3 Seilrutschen mit einer Länge von 120 Meter bringen Sie von Station zu Station oder wieder auf den Waldboden.

Hochseilgarten Steinbocktour
Unser Hochseilgarten ist kein Kletterpark von der Stange, sondern der höchste und spektakulärste Waldseilpark im Zillertal. Aus diesem Grund werden Sie von einem Hochseilgartentrainer auf der Tour betreut.

KLETTERSTEIGE
Klettern hat im Zillertal eine lange Tradition. Dementsprechend vielfältig ist hier das Angebot für alle Kletter- und Boulderfans. Insgesamt stehen neun Klettersteige, eine Indoor Kletterhalle in Aschau, eine Boulderhalle in Mayrhofen sowie ein Outdoor Kletterturm in Gerlos zur Auswahl. Außerdem besteht die Möglichkeit, an geführten Klettertouren teilzunehmen.

Huterlaner

Der Huterlaner Klettersteig liegt fast noch in Mayrhofen und ist durch seine günstige Lage sehr beliebt und leicht zu erreichen. Vor allem für Klettersteigneulinge und Kinder empfehlen wir diesen Einsteiger - Klettersteig. Direkt am Ausstieg liegt der Gasthof Zimmereben und läd zur Rast ein.

Pfeilspitzwand
Eine nicht sehr schwierige, aber ziemlich ausgesetzte Felspassage bildet den Beginn dieses neuen Steiges. Mit knapp 700 Klettermetern und seinen rund 300 Höhenmetern ist der Klettersteig für Fortgeschrittene zu empfehlen. Zu den Besonderheiten dieses Klettersteiges zählen die verschiedenen sehr schönen Passagen - zum Teil senkrechten Wandteile und ein guter Ausblick nach Mayrhofen. Das Gasthaus Zimmereben erreicht man in 5 Minuten.

Zimmereben
Der Zimmereben Klettersteig liegt auch in der Nähe von Mayrhofen. Dieser Steig beeindruckt vor allem, durch die stark überhängende Einstiegsprüfung, die schon so manchen Kletterer abgeschreckt hat. Wird gerne in Kombination mit dem Hutelaner Klettersteig begangen.

Gerlosstein
Dieser alpine Klettersteig mit seiner Lage und mit seinem Nordwandambiente gehört sicherlich zu den besten seiner Art. Von der Bergstation Gerlossteinbahn erreicht man in ca. 45 Minuten den Einstieg. Nach weiteren 2,5 Stunden Gehzeit durch die Nordwand steht man auf dem Gipfel des Gerlosstein.

Nasenwand
Der Ausgangspunkt dieses Steiges ist das Bergsteigerdorf Ginzling. Die Schwierigkeit des Klettersteigs liegt mit der Kategorie "C-E" im mittleren bis oberen Bereich. Besonders seine Länge von 400 Höhenmeter und die Exponiertheit machen ihn zu einer wirklich anspruchsvollen "Via Ferrata".

ROCK'N'ROLL SWING
Das ist Adrenalin pur! Sie stehen am Rand einer Schlucht, schauen in die Tiefe und springen!
Der Rock'n'Roll Swing ist unser Highlight, bei dem jeder Adrenalinjunky auf seine Kosten kommt.

Doppelt gesichert an 2 Seilen stehen Sie am Absprung, Ihr Puls rast, und Sie stürzen sich in die Tiefe. Nach einigen Metern freien Falls schwingen Sie durch den Canyon. Wenn Ihr Puls wieder langsam normal wird stehen Sie schon am Boden des Canyons und wollen es sofort wiederhaben, dieses Gefühl vom Fliegen! Das ist Rock'n'Roll pur.
 
Die Sonnenstrahlen, welche sich glitzernd im Wasser spiegeln, dringen nur vereinzelt bis zum Grund der Schlucht. Im Klettergurt hängen Sie sicher am Seil. Tief unter Ihnen stürzt das Wasser über den Felsen. Viele herausfordernde Abseilstellen, eine mit über 50 Meter. 
Gerne können Sie auch schon von zu Hause aus Ihren Wunschtermin über unser Kontaktformular anmelden. 
Sie haben noch Fragen? Unsere Rezeption ist täglich für Sie da und hilft Ihnen gerne weiter: unter +43 5285 62377 oder per E-mail an

Sommerübersicht

Der Zillertaler Bergsommer.
Ideal für viele verschiedene Aktivitäten wie Mountainbiken, Wandern, Schwimmen oder anderen Tiroler Highlights.

Winterübersicht

Winter im Zillertal
Das Schneeparadies Zillertal mit all seinen Skigebieten ist geeignet für jegliche Wintersportarten.
TripAdvisor HolidayCheck Zillertal Tirol
Gutscheine 360° Panoramen Prospekt Slideshow